Postkartenaktion!

 

Setzen Sie sich mit Ihrem Foto und unserer Postkarte für die Absicherung der öffentlichen Musikschulen ein!

 

 

Aktionsseite

 

 

Jetzt neu :

 

 

Jugendensemble Alte Musik Berlin (JAM) 

 

 

Foto: Harry Schnitger

Anmeldung

Dirigieren lernen!

 

Projekt

Förderung junger Ensembleleiter:innen.

Für Orchester, Chor und Big Band.

Anmeldeschluss 1. Juli 2024

 

 

Foto: Stephan Röhl

Anmeldung

musik für alle

Der Landesmusikrat Berlin ist der Dachverband der Berliner Musikinstitutionen und Verbände, er tritt für mehr als 600.000 Menschen aus allen Bereichen des Musiklebens ein. Besonderen Schwerpunkt legt er auf die Musikalische Bildung sowohl im Jugend- als auch im Erwachsenenbereich.

Der Landesmusikrat vertritt die musikpolitischen Interessen seiner Mitglieder, bildet ihre Koordinationsstelle und hat beratende Funktion gegenüber dem Senat und den Parteien im Berliner Abgeordnetenhaus.

VERANSTALTUNGSKALENDER

Instrument des JahresYoung Brass Talents
Detailseite Datum:16.06.2024 Uhrzeit:10:00 Uhr — 16:00 Uhr Ort:Landesmusikakademie im FEZ Berlin Veranstalter:Berlin Brass Festival e.V.

Dieser Workshop hat das Ziel, Berliner Nachwuchsmusiker*innen eine gezielte Förderung im Bereich Brass zu bieten und sich in einer Brassband aus besonderen Talenten zusammenzufinden. Der Musikstil orientiert sich an der sehr energetischen und typischen Brass Bands z.B. aus den USA, England und Frankreich.

Für Trompeten, Posaunen, Alt-, Tenor- und Barisaxophone, Tuba, Sousaphon und Schlagzeug.

Einstieg: 2 – 3 Jahre nach Beginn der instrumentalen Ausbildung, für Jugendliche ab ca. 12 Jahren


Kosten: 35,-

Anmeldung hier möglich

16
JUN
Kalender der Instrumentalen AmateurmusikUmsonst & Draußen: Spandauer Blasorchester 1960 e.V.
Detailseite Datum:16.06.2024 Uhrzeit:11:00 Uhr Ort:Freilichtbühne an der Zitardelle, Spandau Veranstalter:Spandauer Blasorchester 1960 e.V.

Spandauer Blasorchester 1960 e.V.

Seit über sechs Jahrzehnten ist es die Passion des Spandauer Blasorchesters zu unterhalten, das Publikum mit einem breiten Spektrum an Musikgenres zu begeistern – von der majestätischen Klassik, über die emotionalen Momente der Filmmusik, bis hin zu den lebhaften Klängen von Marsch, Jazz und Pop.

Freilichtbühne an der Zitadelle
Am Juliusturm 62
13599 Berlin

Der Eintritt ist frei.

sbo60.de

16
JUN
Kalender der Instrumentalen AmateurmusikKonzert des Jungen Ensembles Berlin | Sinfonieorchester
Detailseite Datum:16.06.2024 Uhrzeit:15:30 Uhr Ort:Berliner Philharmonie, Großer Saal Veranstalter:Junges Ensemble Berlin e.V. - Sinfonieorchester

Junges Ensemble Berlin | Sinfonieorchester
Michael Riedel, Dirigent
Cosima Regina Federle, Violoncello

Antonín Dvořák
Konzert für Violoncello und Orchester h-Moll op. 104

Erich Wolfgang Korngold
Symphonie Fis-Dur op. 40

Tickets zu 10 bis 26 Euro auf www.reservix.de

16
JUN
Kalender der Instrumentalen AmateurmusikSommerkonzert des concentus alius
Detailseite Datum:16.06.2024 Uhrzeit:20:00 Uhr Ort:Emmaus-Kirche in Berlin-Kreuzberg Veranstalter:concentus alius – Homophilharmonisches Orchester Berlin

Claude Debussy, Rapsodie pour Orchestre et Saxophon Alto Mib
Solist: Adrien Liebermann

Franz Schubert, "Die Unvollendete", also Sinfonie Nr. 7 [früher Nr. 8] h-Moll op. posth. D. 759

Edvard Grieg, Peer-Gynt-Suiten 1 & 2 op. 46 & 55 

Tickets kosten 15 Euro, ermäßigt 10 Euro.

www.concentus-alius.de

16
JUN
Kalender der Instrumentalen AmateurmusikKonzert des Berliner Sibelius Orchesters
Detailseite Datum:17.06.2024 Uhrzeit:20:00 Uhr Ort:Berliner Philharmonie Veranstalter:Berliner Sibelius Orchester

Gustav Mahler Sinfonie Nr. 5 cis-Moll

Trần Đình Lam, Dirigent

Karten ab 15 Euro sind voraussichtlich ab Mitte März bei allen Mitspielenden, online hier und telefonisch bei Papagena erhältlich: +49 30-479971-00 

17
JUN
Musikarbeitsmarkt transnationalSeminar: First steps as a freelance musician I Existenzgründungsseminar für Musiker:innen im Exil
Detailseite Datum:20.06.2024 Uhrzeit:09:30 Uhr — 16:00 Uhr Ort:Landesmusikrat Berlin e.V. Veranstalter:Landesmusikrat Berlin in Kooperation mit Ver.di

Das kostenfreie Seminar vermittelt die Grundlagen der selbständigen Arbeit als Musiker:in mit Informationen zu Anmeldeformalien, sozialer Absicherung, Versicherungen, sowie betriebswirtschaftlichen und steuerlichen Aspekten der Selbständigkeit.
Die Seminarsprache ist deutsch und englisch.

Termine: 20. Juni 2024 

Zeit: 9.30 Uhr bis 16.00 Uhr

Ort: Landesmusikrat Berlin e.V., Karl-Marx-Straße 145, 12043 Berlin

Referent: Carsten Großeholz, MKK Consult

Seminarsprache: Deutsch und Englisch

Ansprechpartnerin: Alice Butler,  ,

oder telefonisch unter +49 (0)157 54287569

 

Bitte melden Sie sich unter diesem Link an. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmende und ein spannendes Seminar!

 


Seminar: First steps as a freelance musician

This free of charge seminar will guide you through the key issues to consider when starting a business as a freelance musician and provides you with essential information on registration as a freelancer, social security, insurances, finance and tax issues.
The seminar will be held in German and English.

Please register here

Date of seminar: 20 June, 09:30 - 16:00

PlaceLandesmusikrat Berlin e.V., Karl-Marx-Straße 145, 12043 Berlin

SpeakerCarsten Großeholz, MKK Consult

Language: English and German

Contact: Alice Butler, , +49 (0)157 54287569



Семінар зі створення бізнесу для музикантів-фрілансерів

На цьому семінарі основна увага буде зосереджена на передачі знань про загальні

умови роботи художника-фрілансера та відкриття бізнесу, можливості

фінансування (наприклад, бізнес-гранти), приєднання до соціального страхування

художників (KSK), управління бізнесом та податки аспекти, спільні фонди та інші

теми.

Мова семінару: англійська та німецька, за потреби - російська

Будь ласка, зареєструйтесь тут.

Контакт: Alice Butler, +49 (0)157 54287569

 

20
JUN
Kalender der Instrumentalen AmateurmusikFête de la Musique mit dem SinfonieOrchester Tempelhof (SOT)
Detailseite Datum:21.06.2024 Uhrzeit:16:00 Uhr — 17:00 Uhr Ort:Tempelhofer Feld Veranstalter:SinfonieOrchester Tempelhof (SOT)

Rübezahl Ouvertüre - F. von Flotow
ein selten gespieltes Werk (Dauer ca. 20 Minuten)

ca. 70 Personen

Tempelhofer Feld
unter dem Dach des Hauptgebäudes
Höhe Aussichtstower
Siehe Karte: https://www.sinfonie-orchester-tempelhof.de/ProbenOrganisation/

Der Eintritt ist frei!


21
JUN
Kalender der Instrumentalen AmateurmusikFrauenblasorchester Berlin: Fête de la Musique Potsdam
Detailseite Datum:21.06.2024 Uhrzeit:18:00 Uhr Ort:Brandenburger Tor, Potsdam Veranstalter:Frauenblasorchester Berlin

Frauenblasorchester Berlin: Fête de la Musique Potsdam

Zur Fête de la Musique am 21. Juni 2024 ab 18 Uhr wird das Frauenblasorchester Berlin zum zweiten Mal in Potsdam, diesmal am Brandenburger Tor, zu hören sein. Freut Euch auf einen groovigen Sommerabend.

Potsdam, Brandenburger Tor

Der Eintritt ist frei!

https://www.fbob.de/

https://fete-potsdam.de/

21
JUN
Instrument des JahresTuba und Stummfilm
Detailseite Datum:21.06.2024 Uhrzeit:19:00 Uhr — 20:00 Uhr Ort:Kapelle des Alten Zwölf-Apostel-Kirchhofs Schöneberg, Kolonnenstraße 24-25, 10829 Berlin Veranstalter:Leo Kestenberg Musikschule Tempelhof-Schöneberg

Kompositionen und Improvisationen von Kindern und Jugendlichen der Leo Kestenberg Musikschule für Tuba, mit und ohne Stummfilme!
Zur Fête de la Musique!

Der Eintritt ist frei!

Keine Anmeldung erforderlich.

Info:

Ein Projekt der Leo Kestenberg Musikschule

21
JUN
Kalender der Instrumentalen AmateurmusikStreichorchester Saitensprung und Rhythm&Melody Concertband: Sommerkonzert "Rock Symphony"
Detailseite Datum:22.06.2024 Uhrzeit:18:00 Uhr Ort:HWR (Hochschule für Wirtschaft und Recht) Veranstalter:Streichorchester Saitensprung und Rhythm&Melody Concertband

Streichorchester Saitensprung und Rhythm&Melody Concertband der Schostskowitsch Musikschule Berlin-Lichtenberg

Sommerkonzert „Rock Symphony“ "Zwei Orchester - ein Konzert! Erleben Sie das Streichorchester Saitensprung und die Rhythm&Melody Concertband der Schostakowitsch-Musikschule Berlin-Lichtenberg vereint in einem grossen 80 Mitglieder starkem Ensemble. Zu hören gibt es bekannte Rock- und Popklassiker in originellen Arrangements.

Streicher und Bläser unterstützt durch diverses Schlagwerk rocken den Sommer! Seihen Sie dabei! Wir freuen uns auf Sie!

HWR (Hochschule für Wirtschaft und Recht)
Alt-Friedrichsfelde 60, 10315 Berlin
Zugang über Alfred-Kowalke-Str.

Der Eintritt ist frei, eine Ticketreservierung aber notwendig! Freitickets gibt es online hier:
https://rmcb.net/event/sommerkonzert-24/

https://www.streichorchestersaitensprung.de

https://www.rmcb.net

https://www.hwr-berlin.de/

22
JUN