Herzlich willkommen!

Der Landesmusikrat Berlin ist der Dachverband der Berliner Musikinstitutionen und Verbände, er tritt für mehr als 600.000 Menschen aus allen Bereichen des Musiklebens ein. Besonderen Schwerpunkt legt er auf die Musikalische Bildung sowohl im Jugend- als auch im Erwachsenenbereich.

Der Landesmusikrat vertritt die musikpolitischen Interessen seiner Mitglieder, bildet ihre Koordinationsstelle und hat beratende Funktion gegenüber dem Senat und den Parteien im Berliner Abgeordnetenhaus.

Musik braucht eine solide Basis!

 

Tuba-Demonstration für die Musikalische Bildung  am 12. Mai 2024

Informationen

 

Postkartenaktion!

 

Setzen Sie sich mit Ihrem Foto und unserer Postkarte für die Absicherung der öffentlichen Musikschulen ein!

 

 

Aktionsseite

 

Standing Ovations!

 

Eröffnungskonzert des Tubafests Berlin mit Trio 21meter 60 und dem Melton Tuba Quartett am 9. Mai 

 

Foto: Stephan Röhl

Dirigieren lernen!

 

Projekt

Förderung junger Ensembleleiter:innen.

Für Orchester, Chor und Big Band.

Anmeldeschluss 1. Juli 2024

 

 

Foto: Stephan Röhl

Anmeldung

VERANSTALTUNGSKALENDER

Instrument des JahresTuba zum Selbstbauen! | Der Landesmusikrat Berlin beim Karneval der Kulturen 2024
Detailseite Datum:20.05.2024 Uhrzeit:ganztägig Ort:Karneval der Kulturen, Blücherplatz, 10961, Berlin-Kreuzberg Veranstalter:Landesmusikrat Berlin e.V. in Kooperation mit dem Projekt "Selbstgebaute Musik"

Kommt zu unserem Stand beim Karneval der Kulturen von 17. Mai bis 20. Mai!

Wir sind auf dem Blücherplatz.

Zusammen mit dem Projekt "Selbstgebaute Musik" bieten wir Euch Materialien und Unterstützung beim Bau Eurer ganz individuellen Tuba. Ihr könnt experimentieren, basteln, ausprobieren. Zum Einsatz kommen Elemente aus Haushalt, Keller, Garten. Um die Prinzipien der Tuba zu verstehen, wird eine realisierbare Nachbauvariante entwickelt.

20
MAI
Instrument des JahresAbsolute Beginners Brass
Detailseite Datum:21.05.2024 Uhrzeit:ganztägig Ort:Landesmusikakademie im FEZ Berlin Veranstalter:Berlin Brass Festival e.V.

Was Sie erwartet:

Dieser Workshop hat das Ziel, Anfängermusiker*innen aller Altersstufen zum schnellen und unkomplizierten gemeinsamen Musizieren zusammenzubringen.

Kurze Songs, Erklärung von musikalischen Begriffen und die Verknüpfung der ersten Töne auf Holz- und Blechinstrumenten zur leichten klangvollen Mehrstimmigkeit – unterstützt von einem einfachen Groove vom Schlagzeug – lassen jede(n) Anfänger(in) sich sofort wohlfühlen und machen sie mit dieser erste Erfahrung in der musikalischen Gruppe stolz.

Für alle Arten von Blech- und Holzblasinstrumenten, Akkordeon, Perkussion und Schlagzeug.


Anmeldung hier möglich

Kosten: 35,- (pro Person, pro Familie oder Lebensgemeinschaft)

21
MAI
Kalender der Instrumentalen AmateurmusikSymphoniekonzert des deutsch-niederländischen Orchesterprojekts
Detailseite Datum:26.05.2024 Uhrzeit:12:00 Uhr Ort:Paul-Gerhardt-Kirche Veranstalter:Kammerorchester Berliner Cappella und Leiderdorps Kamerorkest

Es spielen das Kammerorchester Berliner Cappella zusammen mit dem Leiderdorps Kamerorkest. 

Johannes Brahms 3. Sinfonie

Ernest Chausson Poème op. 25 für Violine und Orchester 

Peter van Anrooy Piet Hein Rhapsodie

Solist: Igor Budinstein

Dirigent: Frank de Groot

Paul-Gerhardt-Kirche
Hauptstr. 46-48
10827 Berlin Schöneberg

Der Eintritt ist frei!
Anmeldung
vorab nicht erforderlich

https://www.kbc-berlin.de/

https://lko2.nl/


26
MAI
Kalender der Instrumentalen AmateurmusikBÄM! Berliner Äcademy für Marching Drums - "Tag der offenen Türe"
Detailseite Datum:27.05.2024 Uhrzeit:16:30 Uhr — 19:00 Uhr Ort:Hector-Peterson-Schule Veranstalter:Drumline Berlin

BÄM!

Von 16:30-17:30 Uhr können die verschiedenen Instrumente der Drumline Marching Band ausprobiert werden. Ab 17:30 Uhr startet die Bandprobe und die BÄM!-Coaches bringen allen Teilnehmenden einen Song mit Show- und Tanzelementen bei.
Geeignet für Anfänger & Fortgeschrittene im Alter von 8 - 28 Jahre.
Kostenlos & ohne Anmeldung.

In der Aula der Hector-Peterson-Schule.
Der Eingang zum Schulhof befindet sich rechts neben:
Tempelhofer Ufer 17a,
10963 Berlin.

drumline.berlin

27
MAI
Kalender der Instrumentalen AmateurmusikBerlin-Brandenburgisches Sinfonieorchester BBSO: Opern- und Operettengala "Ich lade gern mir Gäste ein"
Detailseite Datum:31.05.2024 Uhrzeit:20:00 Uhr — 21:30 Uhr Ort:Konzerthaus Berlin – Großer Saal Veranstalter:Das Berlin-Brandenburgische Sinfonieorchester BBSO e.V.

Das Berlin-Brandenburgische Sinfonieorchester BBSO e.V. spielt eine Gala aus bekannten und beliebten Opern- und Operetten mit Solistinnen der Staatsoper Berlin,

Sopran: Adriane Queiroz
Mezzo: Natalia Skrycka
Leitung: Mariano Domingo

Karten gibt es über den Ticketverkauf des Konzerthauses oder Bestellung per Mail über

31
MAI
Instrument des JahresWorkshop für tiefes Blech
Detailseite Datum:01.06.2024 Uhrzeit:10:00 Uhr — 17:00 Uhr Ort:Hoffnungskirche Berlin-Pankow Veranstalter:Posaunendienst in der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz

Der Eintritt ist frei!

Anmeldung per Mail an Michael Knake

01
JUN
Kalender der Instrumentalen AmateurmusikSommerkonzert der Instrumentalgruppe Pandurina
Detailseite Datum:01.06.2024 Uhrzeit:17:00 Uhr — 18:30 Uhr Ort:Schlosskirche Schöneiche Veranstalter:Instrumentalgruppe Pandurina

Das Instrumentalensemble Pandurina lädt zu seinem Sommerkonzert ein. Das Zupforchester wird dabei durch Gesang, Bläser und Akkordeon unterstützt. Unter der musikalischen Leitung von Anna Pehrs erklingen u.a. "Die Jahreszeiten" von Tschaikowsky in einer Bearbeitung von Thomas Heyn, Werke von Dvorak sowie Klezmermusik.

Schlosskirche Schöneiche, Dorfstraße 38, 15566 Schöneiche bei Berlin

Der Eintrittspreis beträgt 10 Euro.
Tickets unter 030 56291711 oder


01
JUN
Kalender der Instrumentalen AmateurmusikStreichorchester Diagonale: Symphonisches Sommer-Spenden-Konzert
Detailseite Datum:01.06.2024 Uhrzeit:18:00 Uhr Ort:Emmaus Kirche Veranstalter:Streichorchester Diagonale

Streichorchester Diagonale

Das Orchester Diagonale ist ein Ensemble der Musikschule Leo Kestenberg Schöneberg-Tempelhof.
Sämtliche Spenden gehen an zwei Projekte: Schulen für Frauen und Mädchen in Afghanistan (zugleich „Weglaufhäuser“); sowie Feriencamps für Kinder aus den ukrainischen Kriegsgebieten (sowie Wiederaufbau/Medizin)
Dirigent: Hans Christian Oelert

Emmaus-Kirche
Lausitzer Platz 8A
10997 Berlin

Der Eintritt ist frei. 

https://www.lkms.de/

01
JUN
Instrument des JahresComposers' Orchestra Berlin- Konzert
Detailseite Datum:01.06.2024 Uhrzeit:21:00 Uhr — 23:00 Uhr Ort:Kunstfabrik Schlot, Edisonhöfen-Invalidenstr. 117, 10115 Berlin Veranstalter:Composers' Orchestra Berlin GbR

Was Sie erwartet:

Ein Orchester, dessen Spieler:innen zugleich Komponist:innen sind. Jedes Stück überrascht, erzählt Geschichten, und schafft einen genreübergreifenden Raum in dem unterschiedliche Stile – Klassik, Jazz, Weltmusik, Pop oder Neue Musik – kombiniert werden. So entsteht ein komplettes Repertoire frohgemut grenzüberschreitender Stücke, das in dieser Form noch nicht zu erleben war: wahrhaftig 'Free Range Music'. 

Mit Musik von Tubisten/Komponisten Benni König, Matt Bookert & Philipp Krüger

Eintritt: 20€ ; ermäßigt 15 €

Tickets/Anmeldung hier oder:  





01
JUN
Kalender der Instrumentalen AmateurmusikLINGON Konzert
Detailseite Datum:01.06.2024 Uhrzeit:22:00 Uhr Ort:Junctionbar Berlin Veranstalter:LINGON + Junction Bar

LINGON
Fusionmusik aus Berlin

Wir nehmen etwas Rock, geben dazu Jazz, würzen es mit Funk - LINGON

Von Chameleon bis Pick Up The Pieces,
Cäptn Future trifft Rockit

Energiegeladen - cool - tanzbar

Keys Cannonball & Max
Git David v Heynitz
Bass Stommel
Drums Mac

15 € (incl 3€ Getränkebon)
T
ickets auf https://junction-bar.de/music_html/music.html




01
JUN