Termine

Druckversion
Termine: Landesjugendensemble Neue Musik
18
MÄR

Vorprobe zur Frühjahrsarbeitsphase

18.03.2018 - ganztägig

Datum: 18.03.2018
Uhrzeit: ganztägig

Frühjahrsarbeitsphase des Landesjugendensembles Neue Musik Berlin:

Programm: 
Howard Skempton (*1947): Chamber Concerto (1995) 
Claude Vivier (1948-1983): Et je reverrai cette ville étrange (1981) 
Einjuhani Rautavaara (1928-2016): Cantus Arcticus (1972) 

Leitung: Jobst Liebrecht

Bernd Alois Zimmermann (1918-1970): Metamorphose (1954)
Sofia Asgatowna Gubaidulina (*1931): Concordanza (1971)
Ensemble-Improvisation

Leitung: Gerhard Scherer

Probentermine:
18. März nachmittags: Vorprobe 
13. bis 15. April: Proben 
28. April bis 1. Mai: Proben 
11. + 12. Mai: Proben 

Die Proben finden in Berlin-Mitte und Berlin-Neukölln statt.

Konzert: 
13. Mai 2018, 20 Uhr im Werner-Otto-Saal des Konzerthauses Berlin

13
APR

Proben zur Frühjahrsarbeitsphase

13.04.2018 - 15.04.2018 - ganztägig

Datum: 13.04.2018 - 15.04.2018
Uhrzeit: ganztägig

Frühjahrsarbeitsphase des Landesjugendensembles Neue Musik Berlin:

Programm: 
Howard Skempton (*1947): Chamber Concerto (1995) 
Claude Vivier (1948-1983): Et je reverrai cette ville étrange (1981) 
Einjuhani Rautavaara (1928-2016): Cantus Arcticus (1972) 

Leitung: Jobst Liebrecht

Bernd Alois Zimmermann (1918-1970): Metamorphose (1954)
Sofia Asgatowna Gubaidulina (*1931): Concordanza (1971)
Ensemble-Improvisation

Leitung: Gerhard Scherer

Probentermine:
18. März nachmittags: Vorprobe 
13. bis 15. April: Proben 
28. April bis 1. Mai: Proben 
11. + 12. Mai: Proben 

Die Proben finden in Berlin-Mitte und Berlin-Neukölln statt.

Konzert: 
13. Mai 2018, 20 Uhr im Werner-Otto-Saal des Konzerthauses Berlin

28
APR

Proben zur Frühjahrsarbeitsphase

28.04.2018 - 01.05.2018 - ganztägig

Datum: 28.04.2018 - 01.05.2018
Uhrzeit: ganztägig

Frühjahrsarbeitsphase des Landesjugendensembles Neue Musik Berlin:

Programm: 
Howard Skempton (*1947): Chamber Concerto (1995) 
Claude Vivier (1948-1983): Et je reverrai cette ville étrange (1981) 
Einjuhani Rautavaara (1928-2016): Cantus Arcticus (1972) 

Leitung: Jobst Liebrecht

Bernd Alois Zimmermann (1918-1970): Metamorphose (1954)
Sofia Asgatowna Gubaidulina (*1931): Concordanza (1971)
Ensemble-Improvisation

Leitung: Gerhard Scherer

Probentermine:
18. März nachmittags: Vorprobe 
13. bis 15. April: Proben 
28. April bis 1. Mai: Proben 
11. + 12. Mai: Proben 

Die Proben finden in Berlin-Mitte und Berlin-Neukölln statt.

Konzert: 
13. Mai 2018, 20 Uhr im Werner-Otto-Saal des Konzerthauses Berlin

11
MAI

Proben zur Frühjahrsarbeitsphase

11.05.2018 - 12.05.2018 - ganztägig

Datum: 11.05.2018 - 12.05.2018
Uhrzeit: ganztägig

Frühjahrsarbeitsphase des Landesjugendensembles Neue Musik Berlin:

Programm: 
Howard Skempton (*1947): Chamber Concerto (1995) 
Claude Vivier (1948-1983): Et je reverrai cette ville étrange (1981) 
Einjuhani Rautavaara (1928-2016): Cantus Arcticus (1972) 

Leitung: Jobst Liebrecht

Bernd Alois Zimmermann (1918-1970): Metamorphose (1954)
Sofia Asgatowna Gubaidulina (*1931): Concordanza (1971)
Ensemble-Improvisation

Leitung: Gerhard Scherer

Probentermine:
18. März nachmittags: Vorprobe 
13. bis 15. April: Proben 
28. April bis 1. Mai: Proben 
11. + 12. Mai: Proben 

Die Proben finden in Berlin-Mitte und Berlin-Neukölln statt.

Konzert: 
13. Mai 2018, 20 Uhr im Werner-Otto-Saal des Konzerthauses Berlin

13
MAI

Konzert des Landesjugendensembles Neue Musik Berlin

13.05.2018 - 20:00 Uhr

Datum: 13.05.2018
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Ort: Konzerthaus Berlin, Werner-Otto-Saal, Gendarmenmarkt, 10117 Berlin

Das Landesjugendensemble Neue Musik ist mit dem Programm seiner Frühjahrsarbeitsphase im Mai traditionell im Werner-Otto-Saal des Konzerthauses zu hören:

Programm: 
Howard Skempton (*1947): Chamber Concerto (1995) 
Claude Vivier (1948-1983): Et je reverrai cette ville étrange (1981) 
Einjuhani Rautavaara (1928-2016): Cantus Arcticus (1972) 

Leitung: Jobst Liebrecht

Bernd Alois Zimmermann (1918-1970): Metamorphose (1954)
Sofia Asgatowna Gubaidulina (*1931): Concordanza (1971)
Ensemble-Improvisation

Leitung: Gerhard Scherer