Gemeinsame Sache: Musik

Berliner Kalender der Instrumentalen Amateurmusik

Ein Jahr lang bündelt dieser Kalender die Konzerte der instrumentalen Amateurensembles der Stadt.

Er ist ein praktisches Informationstool, um sich für die nächsten Konzertbesuche inspirieren zu lassen und spiegelt die beeindruckende Vielfalt der Amateurmusik der Stadt wider.

Alle Amateur-Ensembles ab 5 Mitwirkenden, die ihren Sitz und ihr Tätigkeitsfeld im Land Berlin haben, sind herzlich eingeladen, hier laufend ihre Termine einzutragen.  

Die Aufnahme in den Kalender ist kostenfrei.

Der Landesmusikrat und der Paritätische Wohlfahrtsverband machen den Kalender auf ihren eigenen und relevanten PR-Kanälen bekannt.

Übrigens: Für Chöre und Vokalensembles gibt es den Chorkalender auf der Seite des Berliner Chorverbandes.  

Orchester Workshop des Streichorchesters Saitensprung
Detailseite Datum:16.03.2024 Uhrzeit:10:00 Uhr — 16:00 Uhr Ort:Schostakowitsch Musikschule Berlin-Lichtenberg, Standort Wustrower Straße 26 Veranstalter:Streichorchester Saitensprung der Schostakowitsch-Musikschule Berlin-Lichtenberg

Einladung zum Orchester Workshop!

Das Streichorchester Saitensprung lädt wieder Gastteilnehmer*innen zum Mitspielen ein. Mitmachen kann, wer Violine, Viola, Cello, Kontrabass, Klavier oder Schlagwerk spielt.

In unserem Orchester-Workshop proben die festen Orchestermitglieder gemeinsam mit den Gastteilnehmer*innen drei unterschiedliche Stücke in Teil-und Gesamtproben. Geleitet werden die Proben von den Dozent*innen: Amanta Istrefi, Simone Münzner und Birgit Moritz (Orchesterleitung).

Im Anschluss an den Workshop findet ein Werkstattkonzert für die Angehörigen der Teilnehmenden statt.

Die Teilnahme am Workshop ist für alle kostenfrei! Eine vorherige Anmeldung zum Workshop ist aber notwendig!

Nach der Anmeldung zum Workshop erhält jeder das komplette Notenmaterial zur Vorbereitung.

Anmelden kann man sich über unsere Website www.streichorchestersaitensprung.de


16
MÄR
Zentralkapelle Berlin: Traditionelles Sommerkonzert 2024
Detailseite Datum:13.04.2024 Uhrzeit:20:00 Uhr Ort:rbb Sendesaal im Haus des Rundfunks Veranstalter:Zentralkapelle Berlin

Posaune: Nadia Giner Enguixam
Leitung: Juliana Kohl, Steffen Kepper, Niklas Schluckebier

Claude Debussy – La cathédrale engloutie
Kurt Weill – Drei Stücke aus der Dreigroschenmusik
Philip Sparke – Music For A Festival
Aaron Dan – Windborne Partita (Uraufführung)
Maurice Ravel – Pavane pour une infante défunte
John Philip Sousa – The Thunderer
Ralph Vaughan Williams – Sea Songs
Frederick Loewe – My Fair Lady

Ticket für 11, 19 und 37 Euro gibt es auf www.zentralkapelle.de

13
APR
Akkordeon-Orchester Berlin: Frühjahrskonzert 'Filmmelodien und Katzenjammer'
Detailseite Datum:20.04.2024 Uhrzeit:16:00 Uhr — 18:30 Uhr Ort:Gemeinschaftshaus Gropiusstadt (Großer Saal) Veranstalter:Akkordeon-Orchester Berlin e.V.

Das Akkordeon-Orchester Berlin e.V. lädt sie zum traditionellen Frühjahrskonzert ein: Kommen Sie mit uns und Kurt Weill von Berlin bis an den Broadway und lauschen sie neu arrangierten mitreißenden Melodien aus Filmen, Musicals und von bekannten Künstlern.

Dieses Mal haben wir das Berliner Akkordeon-Ensemble 'accordanza' zu Gast, das ebenfalls ein fröhlich-buntes Repertoire von Star Wars bis zum Katzenduett aufgelegt hat. Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen Musikgenuss!

Der Eintrittspreis beträgt 10,- € im Vorverkauf, 12,- € an der Abendkasse, Ermäßigung für Kinder bis 12 Jahre: 5,-€ im Vorverkauf, 6,- € Abendkasse

Karten gibt es bei Detlef Quaas (musikalischer Leiter), Telefon 030 / 6617898  oder per E-Mail an


20
APR
Berlin-Brandenburgisches Sinfonieorchester BBSO: Opern- und Operettengala "Ich lade gern mir Gäste ein"
Detailseite Datum:31.05.2024 Uhrzeit:20:00 Uhr — 21:30 Uhr Ort:Konzerthaus Berlin – Großer Saal Veranstalter:Das Berlin-Brandenburgische Sinfonieorchester BBSO e.V.

Das Berlin-Brandenburgische Sinfonieorchester BBSO e.V. spielt eine Gala aus bekannten und beliebten Opern- und Operetten mit Solistinnen der Staatsoper Berlin,

Sopran: Adriane Queiroz
Mezzo: Natalia Skrycka
Leitung: Mariano Domingo

Karten gibt es über den Ticketverkauf des Konzerthauses oder Bestellung per Mail über

31
MAI
Berliner Orchestertreff 2024
Detailseite Datum:28.09.2024 — 29.09.2024 Uhrzeit:ganztägig Ort:Landesmusikakademie Berlin im FEZ in der Wuhlheide Veranstalter:Landesmusikrat Berlin

Endlich wieder – wir zelebrieren den Spaß am gemeinsamen Musizieren! 

Am Wochenende 28./29. September wird die Landesmusikakademie Berlin im FEZ zum größten Amateurmusikfestival Berlins.

Die Gäste haben die einzigartige Möglichkeit, die unterschiedlichsten musikalischen Besetzungen in kurzen „Schnupperkonzerten“ kennenzulernen – bei kostenfreiem Eintritt. 

Der Orchestertreff findet alle vier Jahre statt und auch 2024 steht der fröhliche Austausch von Berliner Musiker:innen untereinander im Vordergrund, weshalb neben den vielen Konzerten noch weiteres buntes Programm geboten wird:

  • Workshops 
  • Offene Probe 
  • Informationsstände 
  • und – wie immer im FEZ – Angebote für Kinder. 

Alle Berliner Amateurensembles ab mindestens 5 Mitwirkenden sind herzlich eingeladen teilzunehmen! Anmeldungen sind bis zum 1. Mai auf dieser Seite möglich. 

Innerhalb des Orchestertreffs findet der Landesorchesterwettbewerb statt: Alle Ensembles, die möchten, können dabei vor Fachjurys um Teilnahmeplätze für den Deutschen Orchesterwettbewerb 2025 wetteifern. Das ist aber kein Muss – Ensembles können sich auch einfach so, ohne Jurybewertung, dem interessierten Publikum präsentieren.

Der Orchestertreff 2024 endet mit einem großen Abschlusskonzert am Samstag, dem 12. Oktober, im Konzertsaal der UdK Berlin, das voraussichtlich live auf rbbKultur übertragen wird.

Noch viel mehr Informationen finden sich auf https://www.landesmusikrat-berlin.de/projekte/berliner-orchestertreff/orchestertreff-2024/

28
SEP

Träger von „Gemeinsame Sache: Musik“

Träger des Projekts „Gemeinsame Sache: Musik“ ist der Landesmusikrat e.V.

Förderer:innen von „Gemeinsame Sache: Musik“

Wir danken der Lotto Stiftung Berlin für die großzügige Förderung von „Gemeinsame Sache: Musik“!

Die satzungsgemäßen Aufgaben des Landesmusikrates werden gefördert durch die Senatsverwaltung für Kultur und Gesellschaftlichen Zusammenhalt.

Der Deutsche Paritätische Wohlfahrtsverband Landesverband Berlin e.V. ist geschätzter und wichtiger Partner. 

Kontakt

Landesmusikrat Berlin e.V.

Karl-Marx-Straße 145, 12043 Berlin