Termine

Druckversion
Termine: Landesjugendorchester
20
OKT

Herbst-Arbeitsphase des Landesjugendorchesters Berlin

20.10.2018 - 04.11.2018 - ganztägig

Datum: 20.10.2018 - 04.11.2018
Uhrzeit: ganztägig

Herbst-Arbeitsphase 2018 des Landesjugendorchesters Berlin
Versailles-Paris-Berlin-Stettin
mit dem Orchester des Konservatoriums Versailles Grand Parc

Anmeldeschluss: 15. Juni 2018. Zum Online-Formular
Probespiel: 2. Juli 2018, Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Gymnasium
Vorprobe: 6. Oktober, Deutsche Oper Berlin

Anreise nach Versailles: 20. Oktober
Arbeitsphase: 21.–28. Oktober 2018, Konservatorium Versailles
Gemeinsamer Rückflug nach Berlin: 29. Oktober
Proben in Berlin: 30./31. Oktober
Übernachtung: 2./3. November in Stettin, von dort aus Rückfahrt direkt zum Konzerthaus Berlin
Rückflug der Gäste: 4. November

Konzerte
26. Oktober  Paris, Saint-Eustache
27. Oktober  Versailles, Theâtre Montansier
1. November  Potsdam, Nikolaikirche
2. November  Stettin, Philharmonie
3. November  Berlin, Konzerthaus

Programm
Ludwig van Beethoven (1770
1827): Egmont-Ouvertüre op. 84
Albéric Magnard (1865–1914): Hymne à la Justice op. 14
Richard Wagner (1813–1883): Wesendonck-Lieder
Olivier Messiaen (1908–1992): Les Offrandes oubliées
Claude Debussy (1862–1918): Trois Nocturnes

Musikalische Leitung:  Michaël Cousteau

Chöre: ein französischer Frauenchor (Paris, Versailles); Berliner Mädchenchor (Potsdam, Stettin, Berlin)

Teilnehmerbeitrag: € 250,–

26
OKT

Konzert des Landesjugendorchesters

26.10.2018 - ganztägig

Datum: 26.10.2018
Uhrzeit: ganztägig
Ort: Paris, Saint-Eustache

Programm
Ludwig van Beethoven (1770
1827): Egmont-Ouvertüre op. 84
Albéric Magnard (1865–1914): Hymne à la Justice op. 14
Richard Wagner (1813–1883): Wesendonck-Lieder
Olivier Messiaen (1908–1992): Les Offrandes oubliées
Claude Debussy (1862–1918): Trois Nocturnes

Landesjugendorchester Berlin; Orchester des Konservatoriums Versailles
Ein französischer Frauenchor
Musikalische Leitung: 
 Michaël Cousteau

27
OKT

Konzert des Landesjugendorchesters

27.10.2018 - ganztägig

Datum: 27.10.2018
Uhrzeit: ganztägig
Ort: Versailles, Theâtre Montansier

Programm
Ludwig van Beethoven (1770
1827): Egmont-Ouvertüre op. 84
Albéric Magnard (1865–1914): Hymne à la Justice op. 14
Richard Wagner (1813–1883): Wesendonck-Lieder
Olivier Messiaen (1908–1992): Les Offrandes oubliées
Claude Debussy (1862–1918): Trois Nocturnes

Landesjugendorchester Berlin; Orchester des Konservatoriums Versailles
Ein französischer Frauenchor
Musikalische Leitung: 
 Michaël Cousteau

01
NOV

Konzert des Landesjugendorchesters

01.11.2018 - 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Datum: 01.11.2018
Uhrzeit: 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Ort: Potsdam, Nikolaikirche

Programm
Ludwig van Beethoven (1770
1827): Egmont-Ouvertüre op. 84
Albéric Magnard (1865–1914): Hymne à la Justice op. 14
Richard Wagner (1813–1883): Wesendonck-Lieder
Olivier Messiaen (1908–1992): Les Offrandes oubliées
Claude Debussy (1862–1918): Trois Nocturnes

Landesjugendorchester Berlin, Orchester des Konservatoriums Versailles
Isabelle Cals,
Sopran
Mädchenchor Berlin
Musikalische Leitung: 
 Michaël Cousteau

02
NOV

Konzert des Landesjugendorchesters

02.11.2018 - 19:00 Uhr - 21:30 Uhr

Datum: 02.11.2018
Uhrzeit: 19:00 Uhr - 21:30 Uhr
Ort: Stettin, Philharmonie

Programm
Ludwig van Beethoven (1770
1827): Egmont-Ouvertüre op. 84
Albéric Magnard (1865–1914): Hymne à la Justice op. 14
Richard Wagner (1813–1883): Wesendonck-Lieder
Olivier Messiaen (1908–1992): Les Offrandes oubliées
Claude Debussy (1862–1918): Trois Nocturnes

Landesjugendorchester Berlin, Orchester des Konservatoriums Versailles
Isabelle Cals, Sopran
Mädchenchor Berlin
Musikalische Leitung: 
 Michael Cousteau

03
NOV

Konzert des Landesjugendorchesters

03.11.2018 - ganztägig

Datum: 03.11.2018
Uhrzeit: ganztägig
Ort: Berlin, Konzerthaus am Gendarmenmarkt

Programm
Ludwig van Beethoven (1770
1827): Egmont-Ouvertüre op. 84
Albéric Magnard (1865–1914): Hymne à la Justice op. 14
Richard Wagner (1813–1883): Wesendonck-Lieder
Olivier Messiaen (1908–1992): Les Offrandes oubliées
Claude Debussy (1862–1918): Trois Nocturnes

Musikalische Leitung:  Michaël Cousteau
Isabelle Cals, Sopran
Landesjugendorchester Berlin; Orchester des Konservatoriums Versailles Grand Parc
Berliner Mädchenchor