Nächste Audition

Termin für die nächste BJJO-Audition ist der 13. September 2020! Anmeldefrist ist der 31. August 2020. Infos zu Zeit & Ort folgen im Anschluss nach Ablauf der Frist. Gesucht werden alle Instrumente und beide Gesangssolisten*Innen.


Infos für Bewerber*Innen

Das BJJO ist ein Förderorchester für ambitionierte und talentierte Musiker*Innen im Alter von 16 bis 25 Jahren einschließlich. Nach einer Aufnahme in das Orchester ist eine Mitgliedschaft von bis zu 3 Jahren möglich und ausdrücklich erwünscht.
Die Einladung in das Orchester erfolgt entweder nach gelungener Audition oder über eine erfolgreiche Teilnahme beim Berliner Jazztreff/Jugend Jazzt. Die jeweiligen Termine werden über die Kanäle des LMR Berlin e.V. rechtzeitig publiziert.

Die gängige Besetzung ist:

  • 5 Saxophone (AATTB), erwünschte Nebeninstrumente sind Sopransaxophon, Querflöte und Klarinette bzw. Bassklarinette
  • 5 Trompeten, Nebeninstrument Flügelhorn erwünscht
  • 4 Tenorposaunen, eine Bassposaune
  •  Gitarre, Klavier, (Kontra-/E-)Bass, Schlagzeug – je doppelt besetzt
  • 2x Gesang

Andere Instrumente (z.B. Euphonium, Vibraphon, Akkordeon) werden bei entsprechender Eignung auch in das Orchester aufgenommen.


Anforderungen für die Audition
  • 3 Jazz-Standards in unterschiedlichen Stilen* inkl. Improvisation
  • Blattlesen

Eine Begleitband wird gestellt. Denkt also an mindestens 3 weitere Leadsheets eurer Standards für die Rhythmusgruppe.
(*Swing, Latin, Funk, Ballade, etc.)