Mehr Musik in der Schule

Der Landesmusikrat Berlin fordert für die Grundschulen:

  • Durchgängig 2 Wochenstunden Musikunterricht durch Fachlehrkräfte
  • Nachhaltige Steigerung der Schulmusik-Ausbildungskapazitäten an der Universität der Künste
  • Zweifach-Lösung im Grundschullehramt Musik (Deutsch oder Mathe + Musik anstelle von Mathe + Deutsch + Musik)
  • Stärkung musikalischer Zusatzangebote (z.B. Arbeitsgemeinschaften und Ensembles)

Unterstützen auch Sie die Aktion!

Hier gelangen Sie zu unserem Masterplan Musikalische Bildung in der Schule

Hier gelangen Sie zum deutschlandweiten Monitoring "Musikunterricht in der Grundschule - Aktuelle Situation und Perspektiven" (Studie der Konferenz der Landesmusikräte, des Deutschen Musikrats und der Bertelsmann-Stiftung)

Hier gelangen Sie zur Pressemitteilung „Eklatanter Musiklehrermangel an Grundschulen“ (13. 3. 2020)

Hier gelangen Sie zu unserer facebook-Seite

Bild: werkzwei