Jugend musiziert Berlin 2020 – digitale Bühne

Sonnabend, 29.8.2020, 17 Uhr bis Sonntag, 30.8.2020, 18 Uhr

Preisträgerinnen und Preisträger von Jugend musiziert Berlin 2020 musizieren aus ihren Wettbewerbsprogrammen


Rund 300 Berliner Jugendliche haben sich bei Jugend musiziert Berlin im Februar auf Regionalebene durch herausragende Leistungen für den Landeswettbewerb qualifiziert. Wegen der Pandemie mussten jedoch Landes- und Bundeswettbewerb ausfallen. So kann das beliebte traditionelle Bundespreisträgerkonzert im Roten Rathaus ebenfalls nicht stattfinden.

Damit die vielen musikalischen Talente Berlins ihr Können trotzdem angemessen vorstellen können, bietet der Landesmusikrat Berlin ihnen diese digitale Bühne. Am Sonnabend, dem 29. August 2020, ab 17 Uhr ­– dem Termin, der für das Bundespreisträgerkonzert vorgesehen war – stellen sich Preisträgerinnen und Preisträger in selbstproduzierten Videos hier vor. Ein digitaler Workshop zum Thema „Home-Recording“ hat sie auf diese Aufgabe vorbereitet.