Termine

Termine: Instrument des Jahres
03
SEP

thePlanetDrum Summer Jam

03.09.2022 - 16:00 Uhr - 23:55 Uhr

Datum: 03.09.2022
Uhrzeit: 16:00 Uhr - 23:55 Uhr
Ort: Naumannküche im Naumannpark, Wilhelm-Kabus-Straße 36, 10829 Berlin
Veranstalter: thePlanetDrum Berlin

  • Eine Band, 50 verschiedene Drummer!
    Unsere Schüler spielen mit der live Band Suarez unter freiem Himmel. Inklusive Percussion Performance, Snare Drum Solo uvm.
  • Von Rock bis Pop, von 50er bis heute. Spannende Beats in lockerer Atmosphäre.
  • Eintritt frei, Anmeldung nicht nötig, einfach vorbeitkommen!
  • Info: info@theplanetdrum.de
10
SEP

Konzert des Composers' Orchestra Berlin

10.09.2022 - 21:00 Uhr - 23:00 Uhr

Datum: 10.09.2022
Uhrzeit: 21:00 Uhr - 23:00 Uhr

  • Das COB ist ein einzigartiges Orchester, das immer in fester 15-köpfiger Besetzung auf der Bühne steht: Es besteht aus Streichern, Bläsern und Rhythmusgruppe; die Mitglieder sind alle zugleich Spieler und Komponisten Stilistisch bewegt sich das Orchester zwischen Jazz, Klassik, Weltmusik, Pop und Neuer Musik. Verschiedenste Musikrichtungen dürfen und sollen kombiniert werden. So entsteht ein komplettes Repertoire frohgemut grenzüberschreitender Stücke, das in dieser Form noch nicht zu erleben war: wahrhaftig ‚Free Range Music‘.
  • Mit Hazel Leach (direction) – Strings Davis West, Joana Carvalhas, Francisco Torres, Daniel Friedrichs, Natasha Jaffe; Woodwind Ruth Schepers, Tian Korthals, Markus Busch: Brass Aaron Schmidt-Wiegand, Anne Dau, Philipp Krüger; Rhythm Section Daniel Meyer, Benjamin Schneider, Heiko Kulenkampff, Carmelo Leotta, Agustin Strizzi, Tom Dayan
  • 3G-Veranstaltung
  • Tickets: 15 Euro; kunstfabrik-schlot.de
  • Info:  Kunstfabrik Schlot, 030 4482160
    agustin@agustinstrizzi.com
18
SEP

DRUM KOSMOS – ein Konzert für Schlagwerk und Orchester

18.09.2022 - 18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Datum: 18.09.2022
Uhrzeit: 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Ort: ORWOhaus e. V., Frank-Zappa-Straße 19, 12681 Berlin - Großer Saal
Veranstalter: Hans-Werner-Henze-Musikschule Marzahn-Hellersdorf / ORWO Haus e. V.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Voranmeldungen sind erforderlich unter musikschule@ba-mh.berlin.de

Das Jugendsinfonieorchester, die Big Band und weitere Ensembles der H.-W.-Henze Musikschule Marzahn/Hellersdorf führen Werke mit direktem Bezug zum Drumset auf. Hierfür wurde extra eine Suite mit dem Titel „Paranéte“ geschrieben, die an diesem Tag uraufgeführt wird. Musik aus dem Hip Hop, Trap, Drum’n’Bass, Cloudrap etc. wird in eine orchestrale Besetzung übersetzt.
Info: https://www.berlin.de/musikschule-mh/

08
OKT

Britz Beatz – Schlagzeugfestival

08.10.2022 - ganztägig

Datum: 08.10.2022
Uhrzeit: ganztägig
Ort: Kulturstall, Alt-Britz 81–89, 12359 Berlin
Veranstalter: Paul-Hindemith-Musikschule Neukölln

12
OKT

Konzert des Composers' Orchestra Berlin

12.10.2022 - 21:00 Uhr - 23:00 Uhr

Datum: 12.10.2022
Uhrzeit: 21:00 Uhr - 23:00 Uhr

  • Das COB ist ein einzigartiges Orchester, das immer in fester 15-köpfiger Besetzung auf der Bühne steht: Es besteht aus Streichern, Bläsern und Rhythmusgruppe; die Mitglieder sind alle zugleich Spieler und Komponisten Stilistisch bewegt sich das Orchester zwischen Jazz, Klassik, Weltmusik, Pop und Neuer Musik. Verschiedenste Musikrichtungen dürfen und sollen kombiniert werden. So entsteht ein komplettes Repertoire frohgemut grenzüberschreitender Stücke, das in dieser Form noch nicht zu erleben war: wahrhaftig ‚Free Range Music‘.
  • Mit Hazel Leach (direction) – Strings Davis West, Joana Carvalhas, Francisco Torres, Daniel Friedrichs, Natasha Jaffe; Woodwind Ruth Schepers, Tian Korthals, Markus Busch: Brass Aaron Schmidt-Wiegand, Anne Dau, Philipp Krüger; Rhythm Section Daniel Meyer, Benjamin Schneider, Heiko Kulenkampff, Carmelo Leotta, Agustin Strizzi, Tom Dayan
  • 3G-Veranstaltung
  • Tickets: 15 Euro; kunstfabrik-schlot.de
  • Info:  Kunstfabrik Schlot, 030 4482160
    agustin@agustinstrizzi.com
09
DEZ

Konzert des Composers' Orchestra Berlin

09.12.2022 - 21:00 Uhr - 23:00 Uhr

Datum: 09.12.2022
Uhrzeit: 21:00 Uhr - 23:00 Uhr

  • Das COB ist ein einzigartiges Orchester, das immer in fester 15-köpfiger Besetzung auf der Bühne steht: Es besteht aus Streichern, Bläsern und Rhythmusgruppe; die Mitglieder sind alle zugleich Spieler und Komponisten Stilistisch bewegt sich das Orchester zwischen Jazz, Klassik, Weltmusik, Pop und Neuer Musik. Verschiedenste Musikrichtungen dürfen und sollen kombiniert werden. So entsteht ein komplettes Repertoire frohgemut grenzüberschreitender Stücke, das in dieser Form noch nicht zu erleben war: wahrhaftig ‚Free Range Music‘.
  • Mit Hazel Leach (direction) – Strings Davis West, Joana Carvalhas, Francisco Torres, Daniel Friedrichs, Natasha Jaffe; Woodwind Ruth Schepers, Tian Korthals, Markus Busch: Brass Aaron Schmidt-Wiegand, Anne Dau, Philipp Krüger; Rhythm Section Daniel Meyer, Benjamin Schneider, Heiko Kulenkampff, Carmelo Leotta, Agustin Strizzi, Tom Dayan
  • 3G-Veranstaltung
  • Tickets: 15 Euro; kunstfabrik-schlot.de
  • Info:  Kunstfabrik Schlot, 030 4482160
    agustin@agustinstrizzi.com