Programm

Alle Besucherinnen und Besucher sind herzlich eingeladen, an den Workshops und offenen Proben teilzunehmen. Lassen Sie sich inspirieren von der Vielfalt des Berliner Chortreffs! Der Eintritt ist frei.

Programm am Samstag, 25. Juni 2022

10:00 - 17:30 Uhr Chorkonzerte in den Konzertsälen K1 und K2 der Landesmusikakademie Berlin sowie in der Christuskirche Oberschöneweide. Jeder Chorauftritt dauert 20 Minuten. Während eines Auftritts ist kein Einlass. Den genauen Zeitplan finden Sie hier.

11:30 - 12:00 Uhr Warm-Up-Workshop mit Lili Sommerfeld auf der Foyerbühne
13:00 - 14:00 Uhr Workshop "Alexandertechnik: Chor in Bewegung" (Raum 351)
14:00 - 15:00 Uhr Sing mit! Offene Probe mit Lili Sommerfeld für alle auf der Foyerbühne
16:00 - 17:00 Uhr: Workshop "Bodypercussion" auf der Foyerbühne
18:00 - 18:45 Uhr: Urkundenverleihung und Preisvergabe auf der Astrid-Lindgren-Bühne
19:00 - ca. 21:00 Uhr: Offene Probe mit Justin Doyle für geübte Chorsängerinnen und Chorsänger auf der Astrid-Lindgren-Bühne

Ganztägig:
- begegnen & austauschen: verschiedene Stände zu diversen Themen rund ums Chorsingen im Foyer
- chillen & abtauchen: in dem Kino "Fezino" werden Wale und ihre Gesänge zu sehen und zu hören sein.
- verweilen & lernen: "Themenwelt Wal" auf der Empore für Groß und Klein in Zusammenarbeit mit dem WWF

Für Familien (ganztägig): Die Landesmusikakademie Berlin lädt mit ihrem Familienprogramm "klangwelten" zum Mitmachen und Mitsingen ein: u.a Glocken-Ralley, Instrumente bauen, Chormappen basteln, Experimentarium Akustik, akustischer Hutsalon.

Programm am Sonntag, 26. Juni 2022

11:00 bis 17:00 Chorkonzerte in den Konzertsälen K1 und K2 der Landesmusikakademie Berlin sowie in der Christuskirche Oberschöneweide. Jeder Chorauftritt dauert 20 Minuten. Während eines Auftritts ist kein Einlass. Den genauen Zeitplan finden Sie hier.

11:00 - 12:00 Uhr Workshop "Bodypercussion" (Raum 301)
12:30 - 13:00 Uhr Warm-Up-Workshop mit Lili Sommerfeld auf der Foyerbühne
13:00 - 15:00 Uhr: Improvisationsworkshop zu Walgesängen (Turnhalle)
14:30 - 15:30 Uhr: Workshop "Bühnenpräsenz" (Raum 103)
14:30 - 17:30 Uhr offene Chorauftritte auf der Foyerbühne
15:00 - 16:00 Uhr: Workshop "Alexandertechnik: Chor in Bewegung" (Raum 351)
17:30 - 18:15 Uhr: Urkundenverleihung und Preisvergabe
18:30 - ca. 20:30 Uhr: Offene Probe mit Trille und gemeinsamer Performance zum Abschluss des Chortreffs

Ganztägig:
- begegnen & austauschen: verschiedene Stände zu diversen Themen rund ums Chorsingen im Foyer
- chillen & abtauchen: in dem Kino "Fezino" werden Wale und ihre Gesänge zu sehen und zu hören sein.
- verweilen & lernen: "Themenwelt Wal" auf der Empore für Groß und Klein in Zusammenarbeit mit dem WWF

Für Familien (ganztägig): Die Landesmusikakademie Berlin lädt mit ihrem Familienprogramm "klangwelten" zum Mitmachen und Mitsingen ein: u.a Glocken-Ralley, Instrumente bauen, Chormappen basteln, Experimentarium Akustik, akustischer Hutsalon.

Hier können Sie sich als Besucherin oder Besucher für den Berliner Chortreff anmelden.
Hier können Sie sich zu den Workshops und offenen Proben anmelden.
Hier finden Sie Informationen zu den Preisen.
Hier erklären wir Ihnen, was der Wal mit dem Chortreff zu tun hat.
Hier finden Sie Informationen zum Landeschorwettbwerb.
Hier finden Sie mehr Informationen zu dem Projekt „Berliner Chortreff“.

Stand: 19. April 2022

Der Berliner Chortreff 2022 wird gefördert durch die: