Anmeldeschluss zur Herbstarbeitsphase

05. September 2017

Mit der Herbst-Arbeitsphase 2017 feiert das Landesjugendorchester Berlin seinen 30. Geburtstag. Als Solist konnte ein Teilnehmer der ersten Stunde gewonnen werden - Johannes Watzel. Damals Jugendlicher, heute Geiger im Deutschen Symphonieorchester Berlin!

Musikalische Leitung: Johannes Klumpp

Solist: Johannes Watzel, Violine

Programm: 
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791): Ouvertüre zur Oper Idomeneo – Rè di Creta KV 366 (1781)
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791): Rondo für Violine und Orchester C-Dur KV 373 (1781)
Pēteris Vasks (*1946): Vox Amoris – Fantasie für Violine und Streicher (2009)
Dmitri Schostakowitsch (1906-1975): Sinfonie Nr. 5 d-Moll op. 47 (1937)

Termine: 
Anmeldeschluss: 5. September 2017 (Online-Datenregistrierung) 
Probespiel: 12. September 2017, nachmittags, Musikgymnasium Carl Philipp Emanuel Bach in Berlin
Vorproben in Berlin: 7. Oktober, 10-16 Uhr Register /8. Oktober 2017, 10-18 Uhr Tutti in der Deutschen Oper Berlin
Arbeitsphase im Jugendbildungszentrum Blossin/Brandenburg: 28. Oktober - 3. November 2017 
Generalprobe: 4. November 2017, 14-18 Uhr, Konzerthaus Berlin

Konzerte: 
Freitag, 3. November 2017, 19.00 Uhr, Konzert in der Philharmonie Stettin/Polen
Sonntag, 5. November 2017, 20.00 Uhr, Konzert im Konzerthaus Berlin (Großer Saal)

- Änderungen vorbehalten -

Leitet Herunterladen der Datei ein>>> Ausschreibung zur Herbst-Arbeitsphase 2017 (Download)

Zurück