Landesmusikrat BerlinMusikpolitikRUNDER TISCH
Bildungs- und Wissenschaftslandschaft Musik in Berlin

Runder Tisch Bildungs- und Wissenschaftslandschaft Musik in Berlin

Am 10. November 2011 tagte erstmalig der Runde Tisch „Bildungs- und Wissenschaftslandschaft Musik in Berlin“. Die Bemühungen des Landesmusikrats um eine intensive Debatte über Musikalische Bildung sollten durch die Einbindung des Wissenschafts-Bereiches erweitert und verstärkt werden. Vertreter aus 12 wissenschaftlichen Verbänden und Institutionen fanden sich zur ersten Sitzung zusammen und berieten über die aktuelle Situation, Perspektiven und Ziele des Rundens Tisches.

Eine erste Bestandsaufnahme verdeutlichte den Wunsch aller Beteiligten nach Vernetzung der wissenschaftlichen Institutionen, die sich in Berlin mit Musik befassen. Musik als Gegenstand wissenschaftlicher Neugier an Kinder und Jugendliche zu vermitteln und das Bewusstsein für die kulturelle und gesellschaftliche Bedeutung von Musik und Musikwissenschaft zu schärfen, wurde als Erwartung an den Runden Tisch formuliert.

 

Jugend forscht: Musik                             

Das Projekt „Jugend forscht: Musik“, auf Initiative des Runden Tisches ins Leben gerufen, soll Wissenschaftsinstitutionen direkt mit Schulen in Verbindung bringen: Wissenschaftler begleiten als Mentoren im Rahmen ihrer aktuellen Forschungsprojekte Schüler und ihre betreuenden Lehrer bei der Themenfindung und -bearbeitung im Rahmen  der „Besonderen Lernleistung“ (Bestandteil der „Fünften Prüfungskomponente im Abitur“). Der Landesmusikrat versteht sich dabei als Bindeglied und Vermittler. Ziel ist das direkte Heranführen an die Forschungspraxis mit dem betreuenden Lehrer als Verantwortlichem und Vertreter der Schulmusik. Diese Initiative soll eine öffentlichkeitswirksame Plattform schaffen und in der Verbindung von Schule und Wissenschaft die Musik insgesamt stärken.

„Jugend forscht: Musik“ hat mittlerweile 17 Berliner Musikforschungsinstitute als teilnehmende Forschungseinrichtungen gewinnen können und startete 2013 seine Pilotphase.