Landesmusikrat BerlinPressePresseschau

Der Landesmusikrat im Spiegel der Medien

An dieser Stelle weisen wir auf ausgewählte Presseveröffentlichungen zu musikpolitischen sowie Themen rund um den Landesmusikrat Berlin und seine Projekte hin. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Landesjugendorchester im Konzerthaus: Deutsch-Polnische Harmonie (Tagesspiegel 03.11.2016)

Landesjugendorchester im Konzerthaus: Deutsch-Polnische Harmonie (Tagesspiegel 03.11.2016)

Zum 25-jährigen Jubiläum des Nachbarschaftsvertrages präsentierte das Landesjugendorchester im Berliner Konzerthaus am 1. November 2016 deutsche und polnische Kompositionen. Tomasz Kurianowicz berichtet im Tagesspiegel am 03.11.2016 über das Konzert und das Staunen des polnischen Botschafters:

Leitet Herunterladen der Datei ein>>> Artikel als Download

Postkartenaktion für mehr fest angestellte Musikschullehrer (Tagesspiegel 02.08.2016)

Postkartenaktion für mehr fest angestellte Musikschullehrer (Tagesspiegel 02.08.2016)

In seiner Ausgabe vom 2. August 2016 berichtet der Tagesspiegel über die Postkartenaktion des Landesmusikrats Berlin: Vor der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus im September hat der Landesmusikrat eine Postkarte mit der Mindestforderung von 20 % Festanstellungen für Musiklehrer/innen an den bezirklichen Berliner Musikschulen drucken lassen und an Politiker/innen aller Fraktionen verschickt. Bereits knapp 100 Vertreter/innen von CDU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen und Die Linke ließen sich schon mit der Postkarte fotografieren und schickten das Bild an den Landesmusikrat, der es auf seiner Website veröffentlicht.

Leitet Herunterladen der Datei ein>>> Artikel als Download

Erst Abi, dann Musikkarriere (Bild 30.07.2016)

Erst Abi, dann Musikkarriere (Bild 30.07.2016)

Carla Baum berichtet im Jugendmagazin der Bildzeitung "BYou" in der Serie "Young Talents" über das Duo Shotgun Flower: Lotta Skogvall (Gesang) und Nesta Kobbert (Bass) haben beim Jugend musiziert-Wettbewerb 2016 in der Kategorie Pop die Höchstpunktzahl erreicht. (Bild BYou, 30.07.2016)

Leitet Herunterladen der Datei ein>>> Artikel als Download

Die Vielharmoniker der Stadt (Tagesspiegel 08.07.2016)

Die Vielharmoniker der Stadt (Tagesspiegel 08.07.2016)

"Die Lehrer nicht anzustellen, ist eine fatale Tradition", stellt Frederik Hanssen in seinem Artikel "Die Vielharmoniker der Stadt. Warum Musikschulen so wichtig sind" fest. Den kompletten Beitrag, der am 8. Juli 2016 im Tagesspiegel erschienen ist, finden Sie hier:

Leitet Herunterladen der Datei ein>>> Artikel als Download

Warum werden in Zehlendorf die Musiklehrer so schlecht behandelt? (B.Z. 07.07.2016)

Warum werden in Zehlendorf die Musiklehrer so schlecht behandelt? (B.Z. 07.07.2016)

Gunnar Schupelius fragt am 7. Juli 2016 in der B.Z. (in der Rubrik "Mein Ärger"): "Warum werden in Zehlendorf die Musiklehrer so schlecht behandelt?"

Leitet Herunterladen der Datei ein>>> Artikel als Download

Ein Harfen-Flashmob, der die Welt verändert . Artikel im Hamburger Abendblatt (10.06.2016)

Ein Harfen-Flashmob, der die Welt verändert . Artikel im Hamburger Abendblatt (10.06.2016)

Kultur-Redakteur Joachim Mischke berichtet im Hamburger Abendblatt (10.06.2016), weshalb die Harfe das Bermudadreieck des klassischen Orchesters ist und was sie mit einem narkotisierten Bernhardiner gemeinsam hat:

Leitet Herunterladen der Datei ein>>> Artikel als Download

Saite an Saite . Artikel zum Harfenflashmob (Tagesspiegel 8. Juni 2016)

Saite an Saite . Artikel zum Harfenflashmob (Tagesspiegel 8. Juni 2016)

"Die Harfe ist die Königin des Konzertsaals und Instrument des Jahres. Höchste Zeit also für einen Harfeflashmob." Ulrich Amling kündigt im Tagesspiegel am 8. Juni 2016 den Harfenflashmob am Tag der offenen Baustelle (11.06.2016) an und berichtet über Launiges und Erstaunliches zum "gewichtigen" Instrument.

Leitet Herunterladen der Datei ein>>> Artikel als Download

Ein Komponist führt die Werkzeuge fürs Schrille vor. Das Landesjugendensemble Neue Musik probt mit Hemut Lachenmann (Berliner Morgenpost 8. März 2016)

Ein Komponist führt die Werkzeuge fürs Schrille vor. Das Landesjugendensemble Neue Musik probt mit Hemut Lachenmann (Berliner Morgenpost 8. März 2016)

Matthias Nöther begleitet die Probenarbeit des Landesjugendensembles Neue Musik mit Helmut Lachenmann. Auf dem Programm steht Lachenmanns "Notturno (Musik für Julia)" für kleines Orchester und Violoncello solo, das im Konzert am 5. März 2016 im Konzerthaus Berlin gespielt wird.

>>> Artikel als Download

Auswege aus der Berliner Musikschul-Misere. Sandra Maischberger moderierte Podiumsdiskussion (nmz Mai 2015)

Auswege aus der Berliner Musikschul-Misere. Sandra Maischberger moderierte Podiumsdiskussion (nmz Mai 2015)

Michael Gabel in der nmz (nmz 5/15, Seite 33) über die Podiumsdiskussion:

Musikschule für die Zukunft - Musikschule für alle?
Podiumsdiskussion im Kleinen Sendesaal des rbb vom 19. März 2015.

Was bedeuten die Berliner Musikschulen für die Bildung in unserer Stadt, wie sind sie in der Gesellschaft verankert und was ist uns Musikalische Bildung eigentlich wert? Kulturradio veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem "Bündnis zur Förderung der öffentlichen Berliner Musikschulen" eine Podiumsdiskussion zur Bedeutung Musikalischer Bildung und Musikschulen in Berlin.


Diskussionsteilnehmer Prof. Christian Höppner (Generalsekretär Deutscher Musikrat) und Mark Rackles (Staatssekretär für Bildung) (Foto: Hubert Kolland)


Moderatorin Sandra Maischberger im Gespräch mit Annette Indetzki (Vorsitzende des Berliner Musikschulbeirats) und Prof. Dr. Ulrich Mahlert (Universität der Künste Berlin) (Foto: Hubert Kolland)

Leitet Herunterladen der Datei ein>>> Artikel als Download

Erstaufführung des Poems von Ustwolskaja. Das Landesjugendorchester Berlin im Konzerthaus (nmz Mai 2015)

Erstaufführung des Poems von Ustwolskaja. Das Landesjugendorchester Berlin im Konzerthaus (nmz Mai 2015)

Dr. Adelheid Krause-Pichler in der nmz (nmz 5/15, Seite 48) über das Konzert des Landesjugendorchesters Berlin am 5. April 2015 im Konzerthaus Berlin. 

Musikalische Leitung: Lancelot Fuhry

Solistin: Charlotte Petrides, Horn

Programm:
Galina Iwanowa Ustwolskaja (1919-2006): Symphonisches Poem Nr. 2 (1959)
Alexander Konstantinowitsch Glasunow (1865-1936): aus "Die Jahreszeiten" op. 67 (1899): "Herbst" op. 67 B
Franz Joseph Strauss (1822-1905): Hornkonzert Nr. 1 c-Moll op. 8 (1865)
Pjotr Iljitsch Tschaikowski (1840-1893): Symphonie Nr. 2 c-Moll (1873/1881)

>>> Artikel als Download

Horn ist Instrument des Jahres 2015 (musik heute 22. Dezember 2014)

Horn ist Instrument des Jahres 2015 (musik heute 22. Dezember 2014)

musik heute, das Nachrichtenmagazin für Klassik, kündigt das Hornjahr 2015 an und stellt die Schirmherrin, Prof. Marie-Luise Neunecker, vor.

>>> Artikel als Download

Instrument des Jahres 2014. Das Jahr der Bratsche (Berliner Zeitung 6. Januar 2014)

Instrument des Jahres 2014. Das Jahr der Bratsche (Berliner Zeitung 6. Januar 2014)

Jan Brachmann stellt in der Berliner Zeitung am 6. Januar 2014 das Projekt des Landesmusikrats Berlin 2014 vor - die Bratsche.

Leitet Herunterladen der Datei ein>>> Artikel als Download

Duell der Bigbands - Die hauptstädtische Szene traf sich beim 28. Berliner Jazztreff (JazzZeitung 30. Oktober 2013)

Duell der Bigbands - Die hauptstädtische Szene traf sich beim 28. Berliner Jazztreff (JazzZeitung 30. Oktober 2013)

Antje Rößler berichtet in der JazzZeitung über den 28. Berliner Jazztreff, der am 26. und 27. Oktober 2013 in der ufaFabrik stattfand.

>>> Artikel als Download

Big Band der Musikschule City West qualifiziert sich für Bundesbegegnung "Jugend jazzt mit ŠKODA Jazzpreis" (Deutscher Musikrat 29. Oktober 2013)

Big Band der Musikschule City West qualifiziert sich für Bundesbegegnung "Jugend jazzt mit ŠKODA Jazzpreis" (Deutscher Musikrat 29. Oktober 2013)

Der Deutsche Musikrat berichtet in seiner Pressemitteilung vom 29. Oktober 2013 über den 28. Berliner Jazztreff und den Preisträger beim Landeswettbewerb "Jugend jazzt mit dem ŠKODA Jazzpreis".

>>> Pressemitteilung als Download

JayJayBeCe gewinnt den Landesausscheid "Jugend jazzt" (BA Charlottenburg-Wilmersdorf 28. Oktober 2013)

JayJayBeCe gewinnt den Landesausscheid "Jugend jazzt" (BA Charlottenburg-Wilmersdorf 28. Oktober 2013)

Die Preisträger des Landeswettbewerbs "Jugend jazzt mit dem ŠKODA Jazzpreis" beim 28. Berliner Jazztreff, das Berlin Jazz Composers Orchestra JayJayBeCe, ist die Big Band der Musikschule City West. Das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf gibt aus diesem Anlass eine Pressemitteilung am 28.10.2013 heraus.

>>> Pressemitteilung als Download

Nicht nur für Freaks ("tischlerei-zeitung", taz-Beilage 9/2013)

Nicht nur für Freaks ("tischlerei-zeitung", taz-Beilage 9/2013)

Nach seinem furiosen Gründungskonzert trat das Landesjugendensemble Neue Musik Berlin am 28. September 2013 in der Tischlerei der Deutschen Oper Berlin zum zweiten Mal auf.
Die beiden künstlerischen Leiter des Ensembles, Jobst Liebrecht und Gerhard Scherer verrieten im Gespräch vor dem Konzert mit Curt A. Roesler (Dramaturg Deutsche Oper Berlin), was heute noch neu ist an Neuer Musik.

Interview als Download

Neue Honorarverträge. Streit an Berliner Musikschulen geht in die nächste Runde (Berliner Morgenpost, 29. August 2013)

Neue Honorarverträge. Streit an Berliner Musikschulen geht in die nächste Runde (Berliner Morgenpost, 29. August 2013)

Die meisten Lehrer an den Musikschulen haben die neuen Honorarverträge inzwischen unterschrieben, doch der Protest geht weiter. Für Sonnabend, 31.08.2013, hat ver.di zu einer weiteren Kundgebung aufgerufen. Annette Kuhn berichtet ausführlich über die aktuelle Situation in der Berliner Morgenpost vom 29. August 2013 und sprach hierzu auch mit Dr. Hubert Kolland, Präsident des Landesmusikrats Berlin.

Artikel als Download  

Neue und nagelneue Neue Musik (nmz Juni 2103 6/13)

Neue und nagelneue Neue Musik (nmz Juni 2103 6/13)

Sven Schabram schreibt für die nmz über das rundum gelungene Gründungskonzert des Landesjugendensembles Neue Musik Berlin.

Artikel als Download

 

Neuestes mit Älterem lebendig verknüpft (neues deutschland, 13. Mai 2013)

Neuestes mit Älterem lebendig verknüpft (neues deutschland, 13. Mai 2013)

Stefan Amzoll berichtet ausführlich im neuen deutschland (Ausgabe 13. Mai 2013) über das Gründungskonzert des Landesjugendensembles Neue Musik Berlin - "Hoffnungsträger, Aufmunterer, Experimentierfreudige" der Neuen Musik.

Artikel als Download

Musik gehört zur Herzensbildung (Berliner Zeitung, 28. Dezember 2012)

Musik gehört zur Herzensbildung (Berliner Zeitung, 28. Dezember 2012)

Laut einer Umfrage wird nur noch in 17,7 Prozent aller deutschen Haushalte aktiv musiziert. Im bundesweiten Vergleich steht Berlin besonders schlecht da.
Sebastian Höhn berichtet in der Berliner Zeitung am 28. Dezember 2012. Dr. Hubert Kolland, Präsident des Landesmusikrats Berlin, macht im Artikel zu diesem Thema u.a. auf den vom Runden Tisch Musikalische Bildung verabschiedeten "Masterplan Musikschule" aufmerksam.

Artikel als Download  

Durch die Prärie (Tagesspiegel, 12. April 2012)

Durch die Prärie (Tagesspiegel, 12. April 2012)

Am 10. April 2012 trat das Landesjugendorchester zum Abschluss seiner Frühjahrs-Arbeitsphase im Konzerthaus auf. Udo Badelt berichtet über das Konzert im Tagesspiegel am 12. April 2012.

Artikel als Download

Meisterkurs mit Michael von Schönermark am 30.04. und 01.05.2012 im Konzerthaus (rohrblatt 27/2012 Heft 2

Meisterkurs mit Michael von Schönermark am 30.04. und 01.05.2012 im Konzerthaus (rohrblatt 27/2012 Heft 2

Im Jahr des Fagotts 2012 fand der hochkarätige Meisterkurs unter der Leitung von Michael von Schönermark im Konzerthaus Berlin statt.
Ulrike Dinslage berichtet in rohrblatt über den Kurs, seine begeisterten jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer und ein gelungenes Abschlusskonzert.

Artikel als Download

"Auf die Plätze - Fagott - Los!" (rohrblatt 27/2012 Heft 1)

"Auf die Plätze - Fagott - Los!" (rohrblatt 27/2012 Heft 1)

Die Landesmusikräte Scheswig-Holstein und Berlin ernannten das Fagott zum "Instrument des Jahres 2012". Anfang Januar 2012 stellten die Präsidenten der beiden Landesmusikräte das Projekt in einer Pressekonferenz in der Landesvertretung Schleswig-Holsteins in Berlin vor. Die Fachzeitschrift rohrblatt berichtet ausführlich über das Projekt und die Veranstaltungen im Jahr 2012.
Ein Interview mit Prof. Klaus Thunemann stellt den Schirmherrn im Gespräch mit Heike Fricke vor.

Bericht als Download

Das Landesjugendorchester bei Klassik in Spandau (Klassik in Spandau, 13. Oktober 2011)

Das Landesjugendorchester bei Klassik in Spandau (Klassik in Spandau, 13. Oktober 2011)

Zum Saisonstart von "Klassik in Spandau" ehrt das Landesjugendorchester Berlin Franz Liszt zu dessen 200. Geburtstag. "Klassik in Spandau" kündigt das Eröffnungskonzert am 22. Oktober 2011 in einer Pressemeldung vom 13. Oktober 2011 an.

Pressemeldung als Download  

Evan Christ dirigiert das Landesjugendorchester Berlin (NIEDERLAUSITZ aktuell, 3. Oktober 2011)

Evan Christ dirigiert das Landesjugendorchester Berlin (NIEDERLAUSITZ aktuell, 3. Oktober 2011)

Das Landesjugendorchester Berlin konzertiert am 8. Oktober 2011 im Staatstheater Cottbus unter der Leitung von Evan Christ (GMD Staatstheater Cottbus). NIEDERLAUSITZ aktuell kündigt das Konzert in einem Artikel am 3. Oktober 2011 an.

Artikel als Download  

Poesie mit Power (MAZ, 20. September 2011)

Poesie mit Power (MAZ, 20. September 2011)

Das Berliner JugendJazzOrchester trat am Sonntag, 18. September 2011, in der Kulturscheune Paretz auf. Über das Konzert schreibt Marlies Schnaibel am 20. September 2011 in der Märkischen Allgemeinen Zeitung.

Artikel als Download    

Selbst die Musiklehrer sind verstimmt (Berliner Zeitung, 10. September 2011)

Selbst die Musiklehrer sind verstimmt (Berliner Zeitung, 10. September 2011)

Ein breites Bündnis aus Eltern und Schülern, der Pädagogengewerkschaft GEW bis hin zu Kita-Verbänden und dem Landesmusikrat rief zur Demonstration für mehr Geld für Bildung am 10. September 2011 auf. Lesen Sie hier den Artikel von Martin Klesmann am 10. September 2011 in der Berliner Zeitung.

Artikel als Download  

Auf die Straße für bessere Bildung (Tagesspiegel, 8. September 2011)

Auf die Straße für bessere Bildung (Tagesspiegel, 8. September 2011)

"Auf die Straße für bessere Bildung" - Zur Bildungsdemonstration im Vorfeld der Abgeordnetenhauswahl riefen der Landeselternausschuss, der Landesschülerausschuss, GEW Berlin, der Landesmusikrat Berlin, die Initiative "Gymnasien in Sorge", der Arbeitskries für Schulmusik, der Landeselternausschuss Kitas und der Verband deutscher Schulmusiker auf. Susanne Vieth-Enthus kündigt am 8. September 2011 in Tagesspiegel die Demo an.

Artikel als Download  

Weite: Das Landesjugendorchester Berlin im Konzerthaus (Tagesspiegel, 27. April 2011)

Weite: Das Landesjugendorchester Berlin im Konzerthaus (Tagesspiegel, 27. April 2011)

Das Landesjugendorchester konzertierte am Ostermontag, 25. April 2011 im Konzerthaus am Gendarmenmarkt. Über das Konzert berichtet Udo Badelt am 27. April 2011 im Tagesspiegel.

Artikel als Download  

Stefan Schulz im Porträt (Tagesspiegel, 5. April 2011)

Stefan Schulz im Porträt (Tagesspiegel, 5. April 2011)

Stefan Schulz spielt das "Instrument des Jahres 2011" - Ein Bericht über den "Linksaußen" der Berliner Philharmoniker und Schirmherrn des Projektes "Posaune - Instrument des Jahres 2011" des Landesmusikrats Berlin. Frederik Hanssen porträtiert den Bassposaunisten Stefan Schulz im Tagesspiegel am 5. April 2011.

Artikel als Download