Startseite
Startseite

Strahlende Gesichter, glückliche Gewinner

202 erste Preise im Landeswettbewerb Jugend musizert Berlin

Der Vorsitzende des Landesausschusses Jugend musiziert Berlin, Markus Wenz, und (fast alle) 387 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Landeswettbewerbs bei der Abschlussveranstaltung (Foto: Peter Adamik)

Mit der festlichen Urkundenvergabe im Konzertsaal Hardenbergstraße der Universität der Künste ging am 26. März der 54. Landeswettbewerb Jugend musiziert Berlin zu Ende. 387 Teilnehmerinnen und Teilnehmer traten in unterschiedlichen Kategorien, darunter Klavier solo, Streicher- und Bläser-Ensemble, Akkordeon-Kammermusik und Band (Rock und Pop) beim Wettbewerb an. 202 erhielten einen ersten Preis, 138 einen zweiten, 44 einen dritten. 70 junge Musikerinnen und Musiker wurden zum Bundeswettbewerb weitergeleitet, der vom 1. bis 8. Juni in Paderborn stattfindet.

Leitet Herunterladen der Datei ein>>> weiterlesen

Stolze PreisträgerInnen mit Urkunde und Blume (Foto: Peter Adamik)