Landesmusikrat BerlinProjekteJugend musiziert Berlin

Herzlich willkommen bei Jugend musiziert Berlin!

"Jugend musiziert" ist ein jährlich in drei Stufen - auf Regional-, Landes- und Bundesebene - durchgeführter Wettbewerb für Kinder und Jugendliche, die mit ihrem Instrument oder Gesang in Solo- und Ensemblewertungen auftreten können. mehr...

Informationen zum Landeswettbewerb 2016 finden sich hier.

2013 feierte "Jugend musiziert" sein 50-jähriges Jubiläum! Nähere Informationen hier.

Und hier geht's zu den Ergebnissen des 52. Bundeswettbewerbs in Hamburg! Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern!

Auch bei WESPE (Wochenende der Sonderpreise) waren Berlinerinnen und Berliner erfolgreich: Sebastian Mirow und Antong Zou (Duo: Violoncello und Klavier) sowie Lewin Kneisel (Klarinette) erhielten den"WDR 3 Klassikpreis der Stadt Münster"; Thomia Ehrhardt (Fagott) wurde mit dem Preis des Verbandes deutscher Musikschulen in der Kategorie "Eigenes Werk" ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch!

Termine der kommenden Landeswettbewerbe:

10. bis 13. März 2016

23. bis 26. März 2017

(Änderungen vorbehalten)

NÄCHSTE TERMINE VON JUGEND MUSIZIERT BERLIN

Berichte

147 erste Preise im Landeswettbewerb Jugend musiziert Berlin

Mit der festlichen Urkundenvergabe im Konzertsaal Hardenbergstraße der Universität der Künste ging am gestrigen Sonntag der 52. Landeswettbewerb Jugend musiziert Berlin zu Ende. 252 Teilnehmerinnen und Teilnehmer traten in 24...

> Weiterlesen

Sonderpreis Musical im Landeswettbewerb 2015

2 Tickets für im Theater des Westens, Berlin inkl. Blick hinter die Kulissen und Meet & Greet mit einem/r...

> Weiterlesen